Peter Welter

Ursprünglich komme ich aus Mainz und wohne seit 1991 in Neukölln-Nord.
Nach dem Abitur, dem Wehrdienst und einer Banklehre absolvierte ich mein Jurastudium in Passau und Mainz und war danach in München bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechselbank AG beschäftigt. Nach meiner Übersiedelung nach Berlin im Jahr 1991 wurde ich 1995 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und blicke nun auf 20 Jahre Berufserfahrung als Rechtsanwalt bei der DEGES GmbH zurück. Als Abteilungsleiter Recht habe ich dort vorwiegend mit dem öffentlichen und privaten Baurecht zu tun.
Ziele:
Im Vorstand der RAK Berlin möchte ich mich vor allem für die Erhaltung der Einheit der Rechtsanwaltschaft einsetzen. Zudem soll durch die Mitarbeit von Syndikusanwälten im Kammervorstand die gesamte Bandbreite der rechtsanwaltschaftlichen Tätigkeiten abgebildet werden. Darüber hinaus muss die Durchlässigkeit zwischen den einzelnen anwaltlichen Tätigkeitsfeldern erhalten und gefördert und eine Fachanwaltschaft für alle Rechtsanwälte ermöglicht werden. Außerdem müssen wir weiterhin durch mandantenfreundliches Handeln verhindern, dass der Ruf der ordentlichen und gewissenhaften Rechtsanwälte durch einige wenige „schwarze Schafe“ leidet.

Kontakt: ra-peter-welter@web.de