Sven Jacob

Ich bin 1973 in Düsseldorf geboren. Nach dem Abitur habe ich in Düsseldorf eine Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten abgeschlossen. Danach habe ich an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn und an der Humboldt Universität zu Berlin Rechtswissenschaften studiert und mein erstes Staatsexamen in Berlin sowie das zweite Staatsexamen in Düsseldorf abgeschlossen. In dieser Zeit habe ich als Persönlicher Mitarbeiter im Bundestag, im Bundesverteidigungsministerium und Büroleiter einer internationalen Regierungsberatungsfirma gearbeitet. Seit 2007 bin ich zugelassener und niedergelassener Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Berlin mit meinem Kanzleisitz in Wilmersdorf. Zwischen den Jahren 2008 und 2015 war ich auch als Unternehmensjurist (damals umgangssprachlich als „Syndikusanwalt“) angestellt. Ich bin zudem auch Mitglied der Vereinigung der Berliner Strafverteidiger. Meine Schwerpunkte liegen im Arbeits- und Strafrecht. Seit Oktober 2015 bin ich Unternehmensjurist sowie Leiter des Hauptstadtbüros und vertrete die politischen Interessen der Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH.

Im Vorstand der Rechtsanwaltskammer Berlin möchte ich mich für die berufsrechtlichen Interessen der Syndikusrechtsanwälte einsetzen. Hierbei sind der konstruktive Dialog sowie die Konsensfähigkeit innerhalb des Vorstandes von großer Wichtigkeit. Denn nur gemeinsam ist es möglich, die Interessen der Anwaltschaft in der Gesellschaft und Politik zu vertreten.