11.03.2022

Spendenaufruf der ukrainischen nationalen Anwaltsassoziation

Die ukrainische nationale Anwaltsassoziation hat sich mit einem aktuellen Spendenaufruf an die Bundesrechtsanwaltskammer gewandt. Darin schildert die Assoziation, dass auch die Kolleginnen und Kollegen in der Ukraine von den Angriffen der russischen Streitkräfte schwer getroffen seien und sie dringend finanzielle Unterstützung benötigten.

 

Die ukrainische nationale Anwaltsassoziation ist langjährige Partnerin der BRAK.


Zum Spendenaufruf der ukrainischen nationalen Anwaltsassoziation

Die BRAK hat später mitgeteilt: Sollte es Probleme mit der Überweisung geben, so nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrer Bank auf. Für viele Privatbankkonten sind die ausländischen IBAN-Nummern zu lang. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte Ihre Bank und machen Sie die Überweisung über einen Kundenauftrag. Die Richtigkeit der Bankverbindungen wurde geprüft. Die Spenden aus vielen EU-Ländern und über einige deutsche Banken sind in der Ukraine bereits angekommen.