So erreichen Sie uns:

  • Rechtsanwaltskammer Berlin
    Littenstraße 9 · 10179 Berlin
  • Tel. (030) 306931-0
  • info@rak-berlin.org
11.08.2020

Hinweis für die Anträge auf Überbrückungshilfe

Anträge der Anwaltschaft möglich seit 10.08.2020

Seit 10. August 2020, können kleine und mittelständische Unternehmen die Überbrückungshilfe in der Corona-Krise auch mit Hilfe ihrer Anwältinnen und Anwälte beantragen.

Die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte müssen sich dazu auf Website zur Corona Soforthilfe des Bundes zunächst registrieren. Die bei der Registrierung gemachten Angaben werden im Rahmen des Registrierungsprozesses mit den Daten im Bundesweiten Amtlichen Anwaltsverzeichnis abgeglichen. Allerdings kann die E-Mail-Adresse von der im Anwaltverzeichnis verwendeten E-Mail-Adresse abweichen. Teil der Registrierung ist auch eine Berufsträgerprüfung.


Im Rahmen des Registrierungsprozesses wird innerhalb von 2 - 5 Tagen postalisch ein Verifizierungscode an die im Anwaltsverzeichnis hinterlegte Adresse gesendet.


Nach Abschluss der Registrierung ist die Antragstellung möglich.


Die Antragsfrist ist bis 30. September 2020 verlängert worden.